Impressum

Olfko Sylter Fruchthandels GmbH

Geschäftsführer: Herr Lars Holst

Tinnumer Str. 6

25980 Sylt OT Westerland

Telefon: 04651 / 4491650
Fax: 04651 / 4491651
E-Mail-Adresse: info@olfko.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 232 809 388

Steuer-Nr.: 15 291 234 95

Bankverbindung: Nord-Ostsee Sparkasse

IBAN: DE 1521 7500 0001 2105 8473

BIC: NOLADE21NOS


 

Datenschutzhinweise

-unser Umgang mit Ihren Daten und Ihre Rechte-

- Informationen nach Artikeln 13 und 21 der

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) -


Liebe Kunden,

nachfolgend informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Firma OLFKO und die Ihnen nach den datenschutzrechtlichen Regelungen zustehenden Ansprüche und Rechte.


Datenschutzhinweise

 

Sehr geehrter Kunde,

wie Sie wissen, ist Datenschutz ein sehr wichtiges Thema, das auch von uns sehr ernst genommen wird. Aufgrund der neuen datenschutzrechtlichen Vorgaben möchten wir Sie auf diesem Wege auf Folgendes hinweisen:

 

Wir nehmen Daten nur zur Erfüllung der Verträge auf. Hierzu gehören Name und Anschrift des Kunden, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer. Darüber hinaus haben einzelne Kunden uns ihre Bankverbindung zwecks Begleichung der Rechnung im Wege des Einzugsverfahrens zur Verfügung gestellt. Ohne diese Daten werden wir in der Regel den Abschluss des Vertrages ablehnen müssen oder einen bestehenden Vertrag nicht mehr durchführen können und ggf. beenden müssen.

Die Daten, soweit es sich um personenbezogene Daten handeln sollte, werden von uns sehr sorgfältig behandelt. Wir werden diese Daten auf gar keinen Fall an Dritte weitergeben.

Des Weiteren werden wir keinerlei Initiative ergreifen, um ehemalige oder auch laufende Kunden aktiv anzuschreiben, um neue Vertragsabschlüsse herbeizuführen.

Gemäß Art. 32 DS GVO treffen wir geeignete Sicherheitsmaßnahmen unter Berücksichtigung des jeweils aktuellen Standes der Technik, um die Daten unserer Vertragspartner bestmöglich auch vor unbefugten Zugriff durch Dritte zu schützen.

Die von uns verarbeiteten Daten können nur von uns selbst bzw. unseren Mitarbeitern eingesehen werden. Soweit wir die Dienste externer Personen, wie etwa Computer-oder Bürotechnik Fachleute etc. in Anspruch nehmen, so geschieht dies nur auf der Basis von mit diesen jeweils schriftlich und verbindlich festgelegten Datenschutzvereinbarungen.


1. Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung

Für die Datenverarbeitung verantwortlich ist:

Olfko Sylter Fruchthandels GmbH

Handelsregister Amtsgericht Flensburg HRB 1673 NI

Geschäftsführer: Herr Lars Holst

Ansprechpartnerin für datenschutzrechtliche Belange:

Frau C. Kluge

Tinnumer Str. 6

25980 Sylt OT Westerland

Telefon: 04651 / 4491650
Fax: 04651 / 4491651
E-Mail-Adresse: info@olfko.de


2. Verwendungszweck der Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG):

Rein vorsorglich teilen wir Folgendes mit:

·      Jeder Kunde hat einen Anspruch auf Auskunft darüber, ob über seine Person Daten gespeichert wurden (Art. 15 DSGVO).

·      Er hat ein Recht, etwaig erteilte Einverständniserklärungen jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf bedarf keiner Begründung.

·      Er hat einen Anspruch auf Berichtigung oder Vervollständigung seiner Daten (Art. 16 DSGVO).

·      Er hat einen Anspruch, soweit gesetzlich dem nichts entgegensteht, auf Löschung seiner Daten, alternativ auf Einschränkung der Verarbeitung seiner Daten (Art. 17 DSGVO). Wir sind gemäß § 147 Abs. 1 Abgabenordnung, § 257 Abs. 1 Nummer 1 und 4, Abs. 4 HGB verpflichtet relevante Unterlagen bis zu 10 Jahre aufzubewahren.

·      Er hat das Recht nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu verlangen, die ihn betreffenden Daten zu erhalten und deren Übermittlung an andere verantwortliche zu fordern.

·      Er hat das Recht eine etwaig erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen (Art. 7 Abs.3 DSGVO). Der Widerruf hat in Schriftform zu erfolgen, entweder per E-Mail, Fax oder auf postalischen Wege

·       Sie haben Gemäß Art. 77 DSGVO jederzeit das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Eine Liste der Datenschutzbeauftragen sowie deren Kontaktdaten finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Sie haben jederzeit das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Für das Bundesland Schleswig–Holstein zuständig ist:

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein

Landesdatenschutzbeauftragte Frau Marit Hansen

Telefon: 04 31/988-1200
Telefax: 04 31/988-1223

Email: mail@datenschutzzentrum.de

Postfach 71 16

24171 Kiel

oder:

Holstenstraße 98

24103 Kiel